Veranstaltungen rund um Löchgau

Evangelisches Bezirksjugendwerk Besigheim    

Wein - Jesus - Erlebnis, so lautet das Motto der 4. VINOLOG Benefizweinprobe am Samstag, 19. Januar 2019. Die Weinprobe findet dieses Mal in der Historischen Kelter in Bietigheim-Bissingen statt. Wir freuen uns auf Weine von regionalen Erzeugern sowie dazu passende biblische Impulse mit harmonierenden Köstlichkeiten. Durch den Abend werden Weinerlebnisführer Wilhelm Pfitzenmaier und Pfarrer Bernhard Ritter führen.
Beginn ist ab 18.30 Uhr.
Herzliche Einladung!
Die VINOLOG-Karten eignen sich prima als Geschenk für Eltern, Tanten, Onkel, Oma, …!
Der Vorverkauf hat bereits begonnen.
In Löchgau kann man die Karten bei Bezirksjugendwerk in der Kirchstr. 1 direkt erwerben.
Ev. Jugendwerk, 07143-2081880


Ökumenische Bibelwoche

Schon zum zweiten Mal laden die beiden Gemeinden Löchgau und Freudental gemeinsam ein zur ökumenischen Bibelwoche. In diesem Jahr stehen.
Unter dem Titel „Mit Paulus glauben“ lädt die Bibelwoche zu einer Reise durch den Philipperbrief ein, und zeigt eine sehr persönliche und emotionale Seite seines Verfassers auf. Paulus lässt sich darin tief ins eigene Herz blicken!

Bitte Termine und Orte vormerken:
Montag 4. und Dienstag 5. Februar in Freudental
Mittwoch, 6. und Donnerstag 7. Februar in Löchgau


Weltgebetstag am 1. März 2018


Kommt, alles ist bereit!
Zum Weltgebetstag 2019 aus Slowenien
Der Weltgebetstag am 1. März entführt uns in diesem Jahr in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria: nach Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Kommt, alles ist bereit – und es ist noch Platz für Sie und für mich.
Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union. Es hat nur zwei Millionen Einwohner und eine Fläche vergleichbar mit Hessen. Bis zum Jahr 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Dennoch war es über Jahrhunderte Knotenpunkt für Handel und Menschen aus aller Welt. Sie brachten vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse mit. Vor allem die Gastfreundschaft prägt die Menschen und die Gesellschaft.
Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden die slowenischen Fraune die ganze Welt zu dem von ihnen formulierten und erarbeiteten Gottesdienst ein. “Kommt, alles ist bereit!” Im Haus Gottes ist Platz für jeden. Und es gibt ein rauschendes Fest.
In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf. Am 1. März 2019 werden allein in Deutschland hundertausende Frauen, Männer, Jugenlidche und Kinder Gottesdienste und Veranstlatungen besuchen und bei Gottes Fest schon einmal mitfeiern. Gemeinsam setzen sie am Weltgebetstag 2019 ein Zeichen für Gastfreundschaft und Miteinander.
In Löchgau und Freudental reihen wir uns ein in diese große weltweite Gemeinschaft und feiern in Gottesdinesten um 19.30 in der Peterskirche in Löchgau und im Jochen-Klepper-Haus in Freudental. Feiern Sie mit. Alles ist bereit. Es ist Platz für Sie!