aus Freudental


Gemeinsamer Projektchor Löchgau-Freudental zum Fusionsfest


Für unser Fusionsfest am 26. Januar planen wir einen gemeinsamen Projektchor mit Menschen aus Löchgau und Freudental, die Freude am Singen haben. Wir wollen mit diesem Chor den Gottesdienst beim Fusionsfest bereichern. Die Leitung des Chores hat Frau Rembold-Schmid. Es ist geplant, ca. 2-3 Stücke einzustudieren. Die Probentermine hierzu sind wie folgt:

    Dienstag, 7. Januar um 20 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus in Löchgau
    Dienstag, 14. Januar um 20 Uhr im Jochen-Klepper-Gemeindehaus in Freudental
    Dienstag, 21. Januar um 20 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus in Löchgau

Es wäre schön, wenn wir viele Sängerinnen und Sänger finden könnten, die bereits sind, bei diesem schönen Projekt dabei zu sein.

Bitte um Kuchenspenden für das Fusionsfest am 26. Januar 2020

Das neue Jahr hat begonnen: Vieles bleibt, wie es war, anderes ändert sich: Aus den Kirchengemeinden Löchgau und Freudental ist die Kirchengemeinde Löchgau-Freudental geworden. Das wollen wir feiern mit einem Fest am 26. Januar.
Dafür suchen wir noch Menschen, die bereit sind, uns mit einer Kuchenspende zu unterstützen. Wenn Sie einen Kuchen beitragen können, melden Sie sich doch bitte bei Frau Frank, Tel. 28589 oder per E-Mail: sabine.frank@elkw.de oder bei Frau Canfora, Tel. 4871. Schon im Voraus ein herzliches Dankeschön.

Vorschau: „KaffeeZeit“ am 19. Januar 2020

Heute schon möchten wir Sie herzlich zur nächsten „KaffeeZeit“ einladen. Diese findet am Sonntag, 19. Januar 2020 ab 14:30 Uhr im Jochen-Klepper-Gemeindehaus statt. Es gibt wie immer leckere selbst gebackene Kuchen, dazu Kaffee und Tee.